Wissenschaftsrat

  • -

Wissenschaftsrat

Der Wissenschaftsrat berät den Bund und die Länder in Fragen, die das Hochschulsystem und die Wissenschaft betreffen. Er wurde 1957 gegründet und besteht aus Wissenschaftlern, Repräsentanten des öffentlichen Lebens und Vertretern des Bundes und der Länder. Siehe auch KMK und www.wissenschaftsrat.de.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.