Übung

  • -

Übung

Eine Übung ist eine Lehrveranstaltung, die begleitend zu einer Vorlesung stattfindet. Der Inhalt der Vorlesung wird in der Übung in kleinen Gruppen vertieft und eingeübt oder es werden Hausaufgaben besprochen. Übungen werden in der Regel von wissenschaftlichen Mitarbeitern oder Studenten in höheren Semestern geleitet. Siehe auch Tutorium.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.