Privatdozent (Priv.-Doz.)

  • -

Privatdozent (Priv.-Doz.)

Privatdozenten sind habilitierte Wissenschaftler, die an einer Hochschule in Forschung und Lehre tätig, aber keine Professoren sind. Die Bezeichnung Privatdozent begründet kein Beschäftigungsverhältnis mit der Hochschule. Privatdozenten werden jedoch häufig von der Hochschule mit befristeten Angestelltenverträgen oder aus Drittmitteln bezahlt und können nach einigen Jahren zu außerplanmäßigen Professoren ernannt werden. Siehe auch Juniorprofessor und Hochschuldozent.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.