Immatrikulation

  • -

Immatrikulation

Die Immatrikulation oder Einschreibung bezeichnet die Aufnahme eines Studierenden an einer Hochschule. Die Immatrikulation erfolgt meist beim Studentensekretariat. Der Student oder die Studentin ist daraufhin ein Mitglied der Hochschule, wird in der Universitätsmatrikel geführt und erhält eine Matrikelnummer. Siehe auch Exmatrikulation.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.