Diplom-Vorprüfung

  • -

Diplom-Vorprüfung

Die Diplom-Vorprüfung ist eine Zwischenprüfung in Diplomstudiengängen, mit der das Grundstudium abgeschlossen wird. Der Inhalt und Umfang der Diplom-Vorprüfung wird von der Prüfungsordnung geregelt und kann von Hochschule zu Hochschule stark variieren. So erfolgt sie beispielsweise an manchen Hochschulen studienbegleitend und an anderen besteht sie aus einer Reihe mündlicher Prüfungen am Ende des Grundstudiums. Siehe auch Hauptstudium, Diplomprüfung und Diplom.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.