Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

  • -

Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist eine vom Bund und den Ländern finanzierte Organisation, deren Ziel die Förderung der Wissenschaft und Forschung ist. Sie ist die größte Forschungsförderungsorganisation Europas und fördert Doktoranden (durch Graduiertenkollegs), Forschungsprojekte an Hochschulen, Nachwuchswissenschaftler und Forschungsorganisationen. Außerdem vergibt sie Forschungspreise wie den Leibniz-Preis. Siehe auch www.dfg.de.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.