Berufung

  • -

Berufung

Eine Berufung (oder kurz: ein Ruf) ist das Angebot, eine Professur oder einen Lehrstuhl zu übernehmen. Eine Berufung kann von der berufenen Person abgelehnt oder angenommen werden. Siehe auch Berufungsverfahren und Berufungskommission.


Studienlexikon: von Studenten der EAM - Europa Akademie München erstellt.